1. Angaben zu Gebäuden 
  2.  
  3. Ergebnis 


CSV Upload von EGID-Liste

Übermittlung der Daten:
Das BFS übermittelt dem Empfänger die Daten des GWR beschrieben im Art. 13 der Verordnung im Zusammenhang mit Gebäuden und Wohnungen, deren Besitzer er ist oder mit deren Verwaltung er im Auftrag einer Immobilienverwaltung beauftragt ist.

Bemerkung: Dieser Dienst liefert automatisch erzeugte Resultate. Die Liste der EGID muss übermittelt werden. Das System liefert die Informationen zu den Wohnungsidentifikatoren für jedes übermittelte Gebäude inklusive weiterer Merkmale zurück. Das Auffinden der EWID basierend auf den EGID kann mit einem Upload einer CSV Datei geschehen. Die CSV Datei muss in dem Format vorliegen, wie es in dieser Spezifikation beschrieben ist. Ein Beispiel einer solchen CSV Datei finden sie hier.

Beachte: der CSV Upload ist auf maximal 100 Datensätze beschränkt.

Obligatorische Registrierung. Ihr erster Besuch auf dieser Seite? Zur Registrierung. Gesperrter Benutzer? Kontakt

*
Dateiupload für Excel Anlieferung
 
*


(*)Obligatorische Eingabe
Kontakt

Das Bundesamt für Statistik (BFS) betreibt einen Service clientèle für die Registerharmonisierung.
E-Mail: harm@bfs.admin.ch
Hotline: 0800 866 700
(MO - DO: 09.00 - 12.00 Uhr)