Page tree
DE | FRIT
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Erzeugen von PDF Dokumenten

PDF Dokumente können mit den folgenden Anwendungen erzeugt werden:

  • Adobe Acrobat X (Standard, Pro, Suite)
    Hinweis: Mit Adobe Reader (kostenlos) können keine PDF Dateien erzeugt werden.
  • MS Office Anwendungen ab Version 2007 unterstützen PDF ohne Zusatzsoftware
  • OpenOffice unterstützt PDF ohne Zusatzsoftware
  • Mac OS X unterstützt PDF direkt aus dem Druckersystem ohne Zusatzsoftware

Die folgenden PDF Druckertreiber (Anwendungen drucken anstelle auf einen physischen Drucker über den installierten PDF Druckertreiber und erzeugen ein PDF Dokument) unterstützen ebenfalls die PDF/A Erzeugung:

Erzeugen von PDF/A Dokumenten

PDF/A

"PDF/A ist eine Normreihe der International Organization for Standardization (ISO) zur Verwendung des Portable Document Format (PDF) für die Langzeitarchivierung elektronischer Dokumente. Einzige verabschiedete Norm, mit Bezug auf die PDF Version 1.4, ist PDF/A-1. Veröffentlicht als ISO 19005-1:2005, legt PDF/A-1 Anforderungen an ein norm-konformes PDF fest und regelt die Verwendung von PDF/A unter anderem hinsichtlich der Bildschirm- und Druckausgabe."
(Quelle: Wikipedia)

PDF/A Dokumente können mit den folgenden Anwendungen erzeugt werden, sofern sie für den Output von PDF/A konfiguriert werden:

  • Adobe Acrobat 9 und X (Standard, Pro, Suite)
  • MS Office Anwendungen ab Version 2007
  • OpenOffice ab Version 3.2
  • MS Office 2003 mit dem Zusatzprodukt Adobe Elements (neu von Adobe nicht mehr erhältlich)

Die folgenden PDF Druckertreiber (Anwendungen drucken anstelle auf einen physischen Drucker über den installierten PDF Druckertreiber und erzeugen ein PDF Dokument) unterstützen ebenfalls die PDF/A Erzeugung (für die Konfiguration beachten Sie bitte den Tip):